Bagoma Drum Beat

offene afrikanische Trommelgruppe

Trommeln gehört in Uganda und viele anderen afrikanischen Ländern zum alltäglichen Leben.
Besucher werden mit Trommelrhythmen empfangen, Hochzeiten, Geburtstage und Geburten werden mit verschiedenen Trommelstücken gefeiert. Vor allem die Trommelmusik der ostafrikanischen Länder ist sehr vielfältig, da sich Solopartien mit Gruppenspiel immer wieder abwechseln. Es lässt sich hierbei eine Urform des späteren Jazz entdecken.
In dieser kontinuierlichen Trommelgruppe soll das Zusammenspiel geübt und im Laufe der Zeit auch Solopartien entwickelt werden. Vielleicht findet sich auch eine Gelegenheit, gemeinsam öffentlich aufzutreten.

Termine & Informationen

Wann:

Donnerstags, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr
12.9. / 26.9. / 10.10. / 24.10. / 7.11. / 21.11. / 5.12. / 19.12.

Wo:

Gemeindezentrum Hl. Geist, Alteburg-/ Hindenburgstraße, Reutlingen

Referent/in:

Francis Ssentumbwe, Uganda

Kontakt:

Kirchengemeinde Hl. Geist, Cornelia Hosp, Telefon 07121/504382, cornelia.hosp@drs.de
in Kooperation mit dem KEB-Bildungswerk

Beitrag:

€ 4,- pro Treffen

Hinweis:

Trommeln werden gestellt. Es können auch eigene Instrumente mitgebracht werden.

Fotogalerie

Fotos des Auftrittes in der Kirche Hl. Geist, Reutlingen, im November 2013.